Ich hab’s doch immer gewusst..

Frauen können nicht einparken. Jetzt sogar wissenschaftlich nachgewiesen:

Die Frauen brauchten im Durchschnitt 20 Sekunden länger als die Männer. Die Zeit nutzten sie jedoch nicht zum Einnnehmen einer optimalen Parkposition, sondern standen vielmehr am Ende meistens deutlich schiefer als die Fahrer. Die Biopsychologin Dr. Claudia Wolf, eine der Autorinnen der Studie, glaubt, dass Frauen grundsätzlich eine geringe Risikobereitschaft haben und deshalb vorsichtiger einparken. Warum sie trotzdem so schief stehen, könne sie jedoch nicht erklären, sagte sie dem “Daily Telegraph”. Allerdings gehe es, “nur ums Parken, nicht um den Triumph der Männer über die Frauen.”

Quelle: tagesschau.de

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.