Hi, my name is Timo Ernst and I am a web expert.

Posts Tagged ‘Mensa’

Mensa West – JETZT REICHT’s

Posted on: November 17th, 2008 by Timo

Vor kurzem war ich mal wieder in meiner “Lieblings-” Mensa an der Uni West, wo ich mir etwas Nudelartiges mit Soße holte (Ich sage bewusst Nudelartig), um dann etwas verwirrt festzustellen, dass sich da was in meinem Essen bewegte.
Nach etwas rumgestochere mit der Gabel kam dann das hier zum Vorschein:

Eine Made. Nein, keine Raupe, wie man vielleicht meinen könnte. Es war ne Made. Ich bin seit 20 Jahren Angler. Ich weiß wie eine aussieht und das hier war eine.

Echt eklig.

Auf jeden Fall hatt ich so nen Hunger, dass ich das Vieh weggeschnickt hab und angefangen hab, großzügig um den “betroffenen Bereich” herum zu essen. Nachdem ich allerdings eine der Nudel-Knödel(?)-WasAuchImmerDinger umgedreht hatte, lachte mich eine tote, zerquetschte Mücke an.

Wenn ich mir dann auch noch ansehen muss, wie der “Chef” im Schlafanzug aka Jogginganzug (oder was auch immer das sein soll) da immer rumrennt und ne 80-jährige ohne Haarnetz oder Gummihandschuhe den Salat aus nem siffigen Eimer in der Spüle rausfischt, bin ich der Meinung: Jetzt reichts!

TwitterFacebookShare

Das Mensa-Schnitzel

Posted on: August 22nd, 2008 by Timo

… wird einfach nicht besser

Die Anzeige im Bus wird irgendwie auch immer verwunderlicher. Gestern hat das Windows-System dort neue Hardware entdeckt… was das wohl sein mag?

TwitterFacebookShare

Das Mensaessen

Posted on: March 28th, 2008 by Timo

… wahrlich eine Geschichte ohne Ende.

Heute gab es wieder nur echt ekliges Zeug. Wäre ja nicht das erste Mal. Also war ich gezwungen, die “Vegetarische Alternative” zu nehmen: Schlabbrige Schupfnudeln mit Möhren, Blumenkohl und Brokoli – Igitt. Zum Glück isst der Steve letzteres :-)

Erst vor ein paar Tagen ist mir was echt ekliges in der Mensa an besagtem “grünen” Stand aufgefallen und ich konnte es bis heute nicht eindeutig identifizieren. Ich kann mir wirklich beim besten Willen einfach nicht vorstellen, wer das da ernsthaft essen will und dafür auch noch Geld bezahlt:

Vegetarische Alternative

Manchmal jedoch hat sogar die Mensa nen guten Tag. Zum Beispiel wenn’s das Amerikanische Buffet gibt. Da schockt mich auch der Euro/g-Preis nicht :)

Amerikanisches Buffet

Trotzdem stelle ich mir in letzter Zeit immer häufiger diese Fragen:

  • Was ist das da auf meinem Teller?
  • Warum ist mein Schnitzel innen schwarz und nicht fleisch-farben?
  • Warum hab ich nicht das genommen, was mein Tischnachbar auf dem Teller hat?
  • Wieso ist kein Fleisch auf meinem Teller?
  • Was ist eigentlich ein Pastariegel (Gab’s schon lange nicht mehr, aber ich weiss bis heute keine Antwort)
  • Warum haben wir drei Essensausgaben von denen nur eine aktiv ist?
  • Warum sind die Ablagen bei der Ausgabe aus Mamor aber das Schnitzel gibt’s weiterhin einfach nur mit Ketchup (igitt)
  • Was hat “Nurdeln mit Tomatensauce” mit “Wok” zu tun?

Tja, und manchmal hilft dann wirklich nur noch eins:

Steve im Burger King

Auch nicht viel besser, aber wenigstens gibt’s Gutscheine im Kino für’n Burger King :)

Übrigens: Hab vor kurzem im Fernsehen gesehen, dass ein Döner eigentlich eine richtig gesunde Sache ist (Mal abgesehen vom Weißbrot drumrum). Das Gemüse hat viele Vitamine (Besonders das Weiß- und Rotkraut) und im Fleisch ist jede Menge Eiweiß. – Hmm, schätze ich muss mal bald wieder was für meine Gesundheit tun ;)

Ach, ja noch was: Ich habe im studiVZ eine neue Gruppe erstellt, die heißt: “FÜR eine NICHT-vegetarische Alternative” – Ich hoffe auf rege Teilnahme :)

TwitterFacebookShare

Ich liebe Schnitzel

Posted on: March 14th, 2008 by Timo

… normalerweise…

ABER heute in der Mensa ist mir echt der Appetit vergangen…

Mensa SchnitzelMensa Schnitzel II

Wolfe schmeckts

TwitterFacebookShare